Dorn Anwender bleib gesund

Die Gesundheit des "Behandlers"  der Schwerpunkt dieses Workshops.

Dieter Dorn legte großen Wert darauf, dass Menschen mit einfachen Griffen ihre  Gesundheit erhalten können. Dafür hat er uns die Massagetechniken hinterlassen. Im Lauf der Jahre haben sich diese leicht verändert und weiter entwickelt. Die neuesten Erkenntnisse nehmen wir auf und praktizieren diese gemeinsam.

In diesem Workshop stelle ich mich Dir gerne mit all meinem Wissen und meinem offenen Herzen zur Verfügung. Ergänzende Übungen zum Schutz der eignen Gesundheit als "Behandelnder" wie z.B.
  •  Erdungsübung
  •  Abgrenzung und offener Kontakt zum Klient
  •  Techniken aus der Craniosacralen Arbeit, die sich ganz natürlich
     in den Ablauf mit einfügen
  •  die neuesten Selbsthilfe Übungen
werden ausführlich angesprochen und praktisch geübt  Bringe Deine Fragen mit, die Antworten darauf unterstützen sicher auch Deine Kollegen.

Die vorgestellten Techniken eignen sich auch für Therapeuten, Gesundheitsberater Masseure...

Ich freue mich auf Dich, Peter Seitz

 
Datum17. Oktober 14:00 - 15:30 Uhr
OrtDorn Kongress Memmingen
Preis
ReferentPeter Seitz
Info

Diese Seite empfehlen

Empfehlung:
Empfänger E-Mail:
Ihr Name:

Bitte geben Sie den Spamschutz-Text ohne
Leerzeichen ein